Winback Diathermie

Die Winback oder Tecar Therapie ist ein hochfrequenter Strom, welcher einerseits in einem kapazitiven (für Muskelgewebe) sowie einen resistiven (für Sehnen) Modus appliziert werden kann.

Diese Technologie kann mit manuellen Techniken integriert werden und läuft unter anderem mittels der Hand des Therapeuten direkt  und zeitgleich mit der Manuellen Therapie.

Die Wirkung der WinbackTherapie wird in der Literatur und im Spitzensport bestätigt:

  • Stoffwechselverbesserung
  • Schmerzlinderung
  • Normalisierung des Gewebezustandens
  • Ödemreduzierung 

Die Winback Therapie kann im Spitzensport bei akuten Beschwerden und bei chronischen degenerativen Veränderungen mit Erfolg angewendet werden. Diese Technologie kann auch bei Prothesen oder Osteosynthesen eingesetzt werden..